Historie

Dr. Peter Dobida führt seit 1989 eine auf höchsten fachlichen Standard ausgerichtete Privatpraxis. Beste Behandlungsqualität und gleichzeitig besonders engagierte menschliche Betreuung sind Grund des Erfolges.

Die Praxisgemeinschaft ist 2004 mit dem Eintritt von Prof. Dr. Christof Pertl gegründet worden und aus einer über ein Jahrzehnt dauernden professionellen Zusammenarbeit und Freundschaft entstanden. Dr. Christof Pertl ist ein auf den Gebieten der zahnärztlichen Chirurgie, der oralen Implantatchirurgie und der Endodontie (Wurzelbehandlungen) international anerkannter Experte.

Seit 2006 ist auch Dr. Norbert Schatz bei uns tätig und im Jahr 2011 wurde er offiziell Partner. Seine engagierte ärztliche Tätigkeit und seine hohe fachliche Kompetenz wird von Patienten sehr geschätzt.

Im weiteren Sinne umfasst die Praxisgemeinschaft noch Dr. Sabine Wenger, eine Spezialistin für Kinderzahnheilkunde, Univ. Prof. Dr. Martin Lorenzoni, ein international renommierter Fachmann in der Implantologie und Univ. Doz. Dr. Karin Wieselmann-Penkner, eine Expertin für Funktionsstörungen des Kauorgans.

Die Zusammenarbeit von ausgewiesenen Spezialisten unter einem Dach soll unseren Patientinnen und Patienten höchste umfassende Behandlungsqualität in der angenehmen Atmosphäre einer Privatpraxis gewährleisten.